Spam-Flut, die Zweite…

Anscheinend ist es nun doch einer Gruppe von findigen Spamern gelungen, den kleinen Turing Test für die Kommentare des werkstattblogs auszutricksen. Unglaublich: Seit gestern Abend verzeichnet der werkstattblog 50+ eingehende Kommentarspams in immer kürzeren Intervallen. Ich kann nur sagen: AKISMET saved my day! Das überlebensnotwendige Wordpress-Plugin identifiziert die Spamflut sehr zuverlässig und bewahrt somit wohl jeden WordPress-Blogger vor dem mentalen Zusammenbruch. Also, wer dieses handliche Plugin noch nicht installiert oder aktiviert haben sollte: Wärmste Empfehlung von meiner Seite!

Eine Reaktion zu “Spam-Flut, die Zweite…”

  1. Basil

    Genau, da kann ich mich nur anschliessen. Das Teil macht seine Arbeit grossartig!

Einen Kommentar schreiben

Ich bitte um Verständnis, dass reine Werbekommentare, Spam, maschinell eingetragene Kommentare und unangemessene Kommentare von mir ohne Rücksprache gelöscht werden. Weiters bitte ich alle erstmaligen Kommentatoren um ein wenig Geduld, bis ich Ihren ersten Beitrag freigegeben habe. Danach können Sie ohne weitere Freigabe Ihre Kommentare sofort online sehen.