Werkstattblog auf blogato

blogatoHerkömmliche Blog-Suchservices gibts inzwischen ja schon einige, wie z.B. das allgegenwärtige Technorati oder auch Googles Blogsuche. Das deutsche Service blogato dagegen will eher auf Qualität als auf Quantität setzen: Ausschließlich deutschsprachige Blogs die allgemeinen Qualitätsansprüchen genügen müssen, werden von der Redaktion in den Suchindex aufgenommen. Umso mehr freut es mich natürlich, dass auch der Werkstattblog seid kurzem bei blogato auffindbar ist.

Neben der üblichen Suchfunktion, bietet blogato auch verschiedene Blogcharts und (natürlich ;) ) auch einen begleitenden Blog zum Service. Leider ist es dort seit dem offiziellen Launch am 25.September ziemlich ruhig geworden - Whats up? - Wir wollen mehr erfahren, liebe blogato-Macher!

Auf jeden Fall eine interessante Meta-Blogging-Geschichte, die es Wert ist, im Auge behalten zu werden.

Blogato direkt besuchen: blogato

Einen Kommentar schreiben

Ich bitte um Verständnis, dass reine Werbekommentare, Spam, maschinell eingetragene Kommentare und unangemessene Kommentare von mir ohne Rücksprache gelöscht werden. Weiters bitte ich alle erstmaligen Kommentatoren um ein wenig Geduld, bis ich Ihren ersten Beitrag freigegeben habe. Danach können Sie ohne weitere Freigabe Ihre Kommentare sofort online sehen.