Shake your phone!

Interessante Idee: Bewegungs- und Beschleunigungs- Sensoren im Hand-Telefon können für allerlei Dinge verwendet werden. Mit akustischem Feedback lassen sich beispielsweise die Anzahl neuer Nachrichten in der Inbox oder auch der Ladezustand der Batterie “erschütteln”. Jetzt nicht unbedingt die Weltrevolution, aber vielleicht fallen uns dazu noch weitere Anwendungsszenarien ein? Think of it!

YouTube-Direkt Link
Danke an Michael Mülleder für den Tipp!

Einen Kommentar schreiben

Ich bitte um Verständnis, dass reine Werbekommentare, Spam, maschinell eingetragene Kommentare und unangemessene Kommentare von mir ohne Rücksprache gelöscht werden. Weiters bitte ich alle erstmaligen Kommentatoren um ein wenig Geduld, bis ich Ihren ersten Beitrag freigegeben habe. Danach können Sie ohne weitere Freigabe Ihre Kommentare sofort online sehen.